Globaler Aktionstag gegen Repression

- 2.3.2010 Prozessbeginn im §278a-Verfahren -

Zum Beginn des Prozesses gegen die österreichischen Tierrechts- und TierschutzaktivistInnen wurde ein internationaler Aktionstag ausgerufen, um den öffentlichen Druck auf die österreichischen Behörden zu erhöhen und Solidarität mit den verfolgten AktivstInnen zu bekunden. Am 2.3.2010 sollen möglichst viele Aktionen vor österreichischen Botschaften, Konsulaten oder anderen Vertretungen stattfinden. Darüber hinaus finden Großdemonstrationen am 27.02. in Wien und am 02.03. (zum Prozessbeginn) in Wiener Neustadt statt.

Bitte schickt Aktionsberichte und Fotos an: antirep278a@riseup.net

Adressen österreichischer Botschaften und Konsulate finden sich hier:

http://www.embassiesabroad.com/embassies-of/Austria

Da die Betroffenen des Verfahrens extrem hohe Kosten zu erwarten haben, ist die Organisation von Benefiz- und Soliveranstaltungen von besonderer Bedeutung, weshalb in diesem Rahmen auch noch einmal dringlichst auf das Spendenkonto hingewiesen sein soll:

antirep278a.blogsport.de/spendenkonto/

Rote Hilfe e.V.
Kontonummer: 191100462
Bankleitzahl: 44010046
Postbank Dortmund
Zweck: 278a

Getroffen hat es einige, gemeint sind wir alle!

Antirep278a

Infos:
antirep278a.blogsport.de
antirep2008.tk

International:
Global day of action against state repression (ENG)

Всемирный день акций против репрессий (RUS)


Día de Acción Global contra Represión (SPA)


Journée globale d’action contre la répression (FRE)